Aktuelle Zeit: 21. Apr 2018, 19:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Die BA meiner Tochter!
BeitragVerfasst: 28. Feb 2018, 15:32 
Offline
Laie
Laie

Registriert: 01.2018
Beiträge: 20
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo zusammen,

meine Tochter hat vor 2 Monaten mit ihrer Bachelor Arbeit angefangen und steht mittlerweile gut in der Zeit. Sie hat noch einige Thema zu bearbeiten (laut ihrer aussage) und müsste dann nochmal Korrekturlesen - das würde ich für sie natürlich übernehmen :) Jedoch wollte ich noch ein wenig mehr für sie machen und habe mir zusammen mit ihr überlegt, wie sie ihre Arbeit abgeben soll.
Ich kann leider nur aus meiner eigenen Erfahrung sprechen.. damals hatten wir alles von der Hochschule vorgeschrieben, weshalb wir keinerlei Eigenkreativität mit einfließen lassen durften. Ist das jetzt anders? Meine Tochter meinte, das sie auch Vorschriften hat, die sie zu erfüllen hat.. allerdings hat der Betreuer nicht erwähnt das es NUR so sein darf :) Was denkt ihr?
Habt ihr vielleicht auch ein paar Vorschläge?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die BA meiner Tochter!
BeitragVerfasst: 28. Feb 2018, 17:23 
Offline
Laie
Laie

Registriert: 01.2018
Beiträge: 41
Geschlecht: nicht angegeben
Damals so wie Heute! Ich kenne es von meinem Bruder, das er seine BA auch nur den Richtlinien der Uni nachgehen konnte.
Das heißt - Ausarbeitung auf eine CD brennen und natürlich auch im Papierformat ganze zwei mal, einmal für den
Dozenten/Betreuer und einmal für das Archiv der Universität. Das war jetzt nicht all zu lange her, weshalb ich denke das da nicht wirklich viel bei euch geht.. oder?

Ihr sollte da ein klärendes Wort finden.. deshalb einfach mal den Betreuer eine E-Mail schreiben und nachfragen wie es denn genaustens auszusehen hat. Bei solch einer wichtigen Arbeit würde ich nichts dem Zufall überlassen :)


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die BA meiner Tochter!
BeitragVerfasst: 28. Feb 2018, 19:03 
Offline
Laie
Laie

Registriert: 02.2018
Beiträge: 19
Geschlecht: nicht angegeben
Ich bin auch der Meinung, das ihr das lieber auf den Betreuer hört.. Jedoch bezweifle ich, das der Dozent oder die Hochschule eine Bachelor Arbeit durchfallen lässt, weil sie schön aussieht :D Das wär absurd. Ich hätte ja an das Binden der BA gedacht zum Beispiel in einem Hardcover! So kannst du sicher sein, das es nicht knittert.
Grundsätzlich würde ich dir Vorschlagen das ganz Online abzuwickeln, weil es einfach gemütlicher ist und weniger Zeitaufwand ist. Schau mal hier rein http://www.top-buch.de/bachelorarbeiten.html, damit kannst du bestimmt etwas anfangen. Dort hat erst vor ein paar Wochen meine Mutter ihr Kochbuch drucken und Binden lassen, weshalb es auch gerne weiterempfehlen möchte. Wirklich klasse!


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker