Aktuelle Zeit: 10. Dez 2016, 07:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht ihr an eine neue Geschichte ran?
BeitragVerfasst: 19. Jan 2011, 20:47 
Offline
Laie
Laie

Registriert: 12.2010
Beiträge: 46
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Jede meiner Geschichten beginnt mit einem winzigen Ideenfetzen. Manchmal schreibe ich nur einen einzigen Satz auf, der mir gefällt. Manchmal kommen dann Ideen hinzu, was man mit diesem Satz machen könnte, manchmal nicht.
Ich habe inzwischen eine lustige Sammlung "alleinstehender" Sätze, die einsam auf meinem Rechner rumdödeln. Hab schon mal an eine Partner-Börse für Single-Sätze gedacht, um aus diesen Geschichten zu machen. ;)

Ich habe Geschichten schon auf die verschiedensten Weisen angefangen. Oft habe ich in der Vergangenheit planlos drauflosgeschrieben. Anfänge und Ideen machen mir überhaupt keine Sorgen, die finde ich ohne Probleme. Aber ich hab halt die Erfahrung gemacht, dass ich ohne zumindest ein grobes Konzept, wo es hingehen soll, die meisten Geschichten nicht beende. Deshalb habe ich irgendwann angefangen, mir vorher zumindest ein paar Gedanken zu machen, in welche Richtung es geht. Wenn ich einen Plot grob bis zum Ende durchplane komme ich auch besser durch die Geschichte und kann auch längere Schreibpausen überbrücken. Das hat sich bewährt.

Was ich allerdings überhaupt nicht mache, ist die Charaktere im Vorfeld auszuarbeiten. Meist habe ich zwei, drei Fakten zu jedem. Und dann lerne ich ihn erst beim Schreiben näher kennen, gemeinsam mit dem Leser sozusagen. Oft weiß ich nicht mal, wie sie aussehen und manchmal kommt dann eine Szene, in der ich denke "Ich glaube, sie hat blonde Haare, das passt, und ich glaube, sie isst gern Fisch". So kommt im Nachhinein viel Änderungsarbeit auf mich zu, weil ich zu einer früheren Gelegenheiten was anderes angenommen hatte, aber das nehme ich dann mal in Kauf.

Auch wenn das vielleicht normal ist, bin ich insgesamt mit meiner "Abbrecherquote" echt unzufrieden. Vielleicht sollte ich einfach nicht bei jeder Idee was neues anfangen. Aber Inspirationen zu ignorieren und mich nur um "altes" Zeug zu kümmern, macht wahrscheinlich auch keinen Sinn. *kopfkratz*


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wie geht ihr an eine neue Geschichte ran?
BeitragVerfasst: 20. Jan 2011, 00:02 
Offline
Gelegenheitsposterin
Gelegenheitsposterin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 68
Wohnort: Greenock, Scotland
Geschlecht: weiblich
Forgotten hat geschrieben:
Auch wenn das vielleicht normal ist, bin ich insgesamt mit meiner "Abbrecherquote" echt unzufrieden. Vielleicht sollte ich einfach nicht bei jeder Idee was neues anfangen. Aber Inspirationen zu ignorieren und mich nur um "altes" Zeug zu kümmern, macht wahrscheinlich auch keinen Sinn. *kopfkratz*



Ich habe auch hunderte Ideen, die nicht immer in die Geschichte passen, die ich gerade schreibe. Ich handhabe das inzwischen so, dass ich mich zwar ausschließlich auf das aktuelle Projekt konzentriere, neue Ideen für neue Geschichten aber trotzdem nicht ignoriere. Ich notiere sie mir irgendwo in einem Notizbuch, tippe sie alle paar jubeljahre stichpunktartig in einen extra dafür angelegten Order auf meinem PC ab und da wartet die Idee dann, bis sie dran ist. Meist kommen da hin und wieder neue Ideen dazu und wenn ich dann mit dem aktuellen Projekt fertig bin, hab ich dann schon das nächste Projekt grob ausgearbeitet und muss nur noch alles zusammenfügen und schauen, was von den Ideen brauchbar ist, was abgeändert werden muss, oder gelöscht werden kann weil es mir nicht mehr gefällt.

_________________
I only want to be a free spirit
Is there a moment greater than one, to make someone proud
(= gibt es eine schöneren Moment als der, jemanden stolz zu machen?)

And he dreamed of another world
In another time, And another place
Where no man
Has to wear a sign
Saying where he's from
Saying what's his race


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker