Aktuelle Zeit: 8. Dez 2016, 15:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Ich stecke total fest
BeitragVerfasst: 4. Nov 2010, 09:44 
Offline
Schriftsteller
Schriftsteller

Registriert: 11.2010
Beiträge: 124
Geschlecht: nicht angegeben
und das liegt nicht daran, dass ich nicht weiter weiß. Ich hab jetzt mehrere Monate meinen Plot für mein aktuelles Projekt bis ins Kleinste ausgearbeitet. Habe sogar eine Timeline angelegt, damit ich den Überblick nicht verliere, weil die Geschichte in zwei Zeiten spielt. Ich weiß also ziemlich genau, was wann kommt. Aber ich bin total blockiert. Ich schaffe es nicht auch nur eine Szene zu schreiben. Wenn überhaupt, dann 1-2 Seiten und dann bin ich wie leergeblasen. Ich weiß nicht, wie ich da rauskommen soll.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich stecke total fest
BeitragVerfasst: 4. Nov 2010, 15:52 
Offline
Administration
Administration
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 414
Geschlecht: nicht angegeben
Hast du schonmal in den Beiträgen unter ,,Tips und Tricks" gestöbert, dort findest du einige Tipps.

mfg

_________________
[img][IMG]http://i56.tinypic.com/mwvexf.jpg[/IMG][/img]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich stecke total fest
BeitragVerfasst: 4. Nov 2010, 18:47 
Offline
Administration
Administration
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 256
Wohnort: Limburg an der Lahn
Geschlecht: weiblich
Ich denke, die erste Frage die sich da stellt ist die nach dem WARUM!

Warum bist du blockiert?

An mangelnden Ideen kann es ja nicht liegen, da du ja schon den kompletten Plot erstellt hast. Du schreibst selbst, du weißt genau was wann kommt.
Vielleicht liegt aber genau hier ein möglicher Grund. Gefällt dir der Verlauf deiner Geschichte wirklich noch so, wie du sie geplant hast?
Das ist mir aktuell in einer meiner Szenen auch passiert. Ich hatte bei meiner Geschichte zwei mögliche Richtungen gehabt, die beide passen würden. Ich habe mich für eine der beiden Möglichkeiten entschieden, da ich überzeugt war, dieser erlauf gehöre genau jetzt an diese Stelle und je länger ich an dieser Szene schrieb, desto weniger hat sie mir noch gefallen und je mehr gingen mir die Ideen aus. Meist habe ich nur eine halbe Seite zustande bekommen. das ist bei immer ein zeichen, dass etwas in meiner Geschichte gerade nicht so verläuft, wie ich es mir vorgestellt habe. Also bin ich hingegangen und habe alles wieder gelöscht (gut ein halbes Kapitel) und habe erneut an der Stelle angefangen, wo der Scheitelpunkt war und habe die zweite Variante gewählt und das war genau das Richtige.
Vielleicht ist es ja bei deiner Geschichte j a ähnlich.
Ein weiterer Punkt kann natürlich auch sein, dass du vielleicht zur Zeit etwas zu viel Stress hast und das wirkt sich extrem auf die Kreativität aus (auch hier kann ich das nur aus eigener Erfahrung sagen , dass das schnell passiert). Ist das bei dir der Fall, ist es nicht verwunderlich, dass du nicht mehr als 1 oder 2 Seiten schaffst. Versuche in dem Fall doch einfach, dir etwas Freiraum frei zu schaufeln (ich weiß, das sagt sich so leicht) und versuche komplett abzuschalten, bevor du mit dem Schreiben beginnst. (Hier findest du bei Tipps und tricks sicher ein paar gute Anregungen).

Ob es an einer der beiden Gründe liegt, kannst natürlich nur du dir beantworten. Sollten sich aber beide Gründe als falsch bei dir herausstellen, dann überlege doch einfach mal, wann das mit der Blockade angefangen hat und was der Grund dafür sein könnte. Ändern kannst du nur etwas, wenn du den Grund dafür kennst.

Ich hoffe, ich konnte dir zumindest ein klein wenig weiterhelfen.

LG
Steffi

_________________
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich stecke total fest
BeitragVerfasst: 4. Nov 2010, 22:15 
Offline
Schriftsteller
Schriftsteller

Registriert: 11.2010
Beiträge: 124
Geschlecht: nicht angegeben
Also mit dem Verlauf bin ich super zufrieden. Das Buch könnte richtig gut werden, wenn ich es schaffe es umzusetzen. Mit dem Stress könntest du recht haben. Aber ich glaube fast, dass es auch daran liegt, dass ich Angst habe, dass ich diesem Buch nicht gerecht werden kann.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Ich stecke total fest
BeitragVerfasst: 4. Nov 2010, 22:21 
Offline
Administration
Administration
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 256
Wohnort: Limburg an der Lahn
Geschlecht: weiblich
Schau mal bei deinen PN nach. Habe dir gerade geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja bei deinem Problem weiter.

LG
Steffi

_________________
Das Schönste, was wir erleben können, ist das Geheimnisvolle!


Nach oben
 Profil Besuche Website  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker