Aktuelle Zeit: 26. Jun 2019, 10:22

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Muse gesucht
BeitragVerfasst: 20. Mai 2019, 15:32 
Offline
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 05.2018
Beiträge: 50
Geschlecht: nicht angegeben
Guten Tag Leute,

ein sehr guter Freund von mir schreibt gerade an einem Fantasy Roman. Dieser handelt von einem Seefahrer, der Atlantis wieder entdeckt hat. Er und sein Sohn wollten dann die Ruinen mit erkunden. Die seltsame Lichtquelle, welche von einem kleinen Raum aus ging, führte den Sohn in an einen anderen Ort, welcher der Vater nicht besuchen bzw. betreten konnte, da sich das Portal nach dem eintritt des Sohnes geschlossen hat.
Auf jeden Fall geht es noch ein bisschen weiter. Mehr weiß ich selbst aber auch nicht genau. Wie es aber ziemlich vielen Künstlern so geht, hat ihn seine Muse verlassen.
Was macht ihr um sie wieder zu bekommen?


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muse gesucht
BeitragVerfasst: 21. Mai 2019, 12:23 
Offline
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 02.2018
Beiträge: 65
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo. Ich kenne das Problem. Man hat einen tollen Start, kommt gut voran aber plötzlich ist es vorbei. Da muss man etwas dagegen tun. Man kann nicht einfach darauf warten, dass sich die Situation von alleine aufklärt. Man muss aktiv dagegen ankämpfen seine Muse zu verlieren und meiner Meinung nach sollte man auch seinen Horizont erweitern, um sicher zu stellen, dass man einerseits seine Muse wieder findet und andererseits eine differenzierte Sicht auf unsere Welt bekommt. Ich habe in so einer Situation schon mehrfach entschlossen spontan eine Weltreise zu machen. In unserer Zeit ist das gar nicht mehr so teuer, wie man vielleicht denken mag und es hilft einfach ungemein. Vor allem, weil man während der Reise ja weiterschreiben kann. Dein Freund kann ja mal schauen, ob das für ihn eine Möglichkeit wäre. Beste Grüße.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Muse gesucht
BeitragVerfasst: 23. Mai 2019, 11:38 
Offline
Gelegenheitsposter
Gelegenheitsposter

Registriert: 05.2018
Beiträge: 50
Geschlecht: nicht angegeben
Hmm, wenn ich das richtig sehe, dann meinst du, ich sollte meine Muse mit den Erfahrungen holen, die ich dann selbst in der Art erleben kann. Da ist eine Kreuzfahrt wohl mit dem marinen Thema wohl genau das richtige. Sollte dann mich auch bei artverwandte Themen umschauen und ältere Geschichten zum Thema Atlantis. Ich meine, das Thema wurde in den letzten Jahren 2000 Jahren bestimmt vielfach aufgegriffen. Wenn man sich an manchen Sachen bedient, wird sich keiner beschweren. Muss halt ein guter Mix sein. Aber Danke für die Idee. Ich meine Sommer steht ja auch vor der Tür. Ideal dafür.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker